3% Rabatt bei Zahlung mit Vorauskasse!

Audi A1 GB Verkehrszeichenerkennung (VZE) kamerabasiert freischalten OBDAPP

Auf Lager Auf Lager
Nur %1 übrig
Artikelnummer
15099
Ab 100,00 €

nach erfolgter Freischaltung wird über die verbaute Frontfeldkamera das jeweils aktive Verkehrszeichenschild im Virtual Cockpit entsprechend dargestellt.

OBDAPP Sequenz:

  • Audi A1 GB Verkehrszeichenerkennung (VZE) kamerabasiert freischalten

 

Produktbeschreibung:

  • nach erfolgter Freischaltung wird über die verbaute Frontfeldkamera (STGA5 ab Werk bei allen Audi A1 GB Modellen vorhanden) das jeweils aktive Verkehrszeichenschild (Geschwindigkeit, Überholverbot, Zeitabhängige Geschwindigkeit bzw. Regenabhängige Geschwindigkeit oder Anhängerrelevante Schilder sowie Aufhebungsschilder) im Virtual Cockpit entsprechend dargestellt. Sie sind somit vor Blitzern gefeit da sich Sie immer in Kenntnis des zuletzt abgefilmten Verkehrsschildes befinden.
  • Zusätzlich können Sie im MMI eine verkehrszeichenabhängige Warnschwelle definieren, welche Sie zusätzlich darauf hinweist wenn Sie die geltende Geschwindigkeit überschreiten (Wertbereich 0 bis 20km/h einstellbar). Fahren Sie beispielsweise 117 km/h auf der Landstraße bei geltenden 100 km/h blinkt das erkannte Verkehrsschild zusätzlich und signalisiert Ihnen die überhöhte Geschwindigkeit zudem mit einem Ausrufezeichen.
  • Überholverbote, Geschwindigkeitsaufhebungen sowie alle gängigen Tempobegrenzungen werden Ihnen somit verlässlich signalisiert und unterstützen Sie bestmöglichst während der Fahrt im Schilderwald! Funktion ist gemäß Herstellervorgabe im Fahrzeug konfiguriert und entspricht somit wie ab Werk verbaut!

 

Unterstützte Fahrzeugmodelle / Baujahr:

  • Audi A1 GB, Audi S1 GB
  • STGA5 Frontfeldkamera vorausgesetzt PRCode QK1 Kamera
  • bis Modelljahr 2019 (MFK3.0 Frontfeldkamera noch nicht unterstützt)
  • MMI High (Navigation plus, PR-Nummer: 7UG)
  • MMI Standard (Navigation, PR-Nummer: 7UF)
  • MMI Standard (Navigationsvorbereitung, PR-Nummer: 7UH - bitte beachten Sie, dass bei diesem MMI mit Vorbereitung für Navigationssystem keine Verkehrszeichenfusion möglich ist und somit, insofern die Frontfahrkamera kein Tempolimit erkennen kann (z.B. direkt bei Fahrtantritt), kein Verkehrszeichen aus der Navigationsdatenbank angezeigt werden kann. Im Tacho wird in diesem Fall die Meldung "Verkehrszeichenerkennung nur eingeschränkt verfügbar" angezeigt.

 

Lieferumfang

OBDAPP Sequenz Audi A1 GB Verkehrszeichenerkennung kamerabasiert freischalten

- Technologie Made in Germany

- kostenlos downloadbar im Apple AppStore / Android PlayStore

OBDAPP Interface (bei entsprechender Auswahl)

- Hardware Made in EU

- 5 Jahre volle Herstellergarantie

OBDAPP Interface Aufbewahrungskoffer (bei entsprechender Auswahl)

- Made in Germany

- Hartschalenkoffer mit Digital Druck und passgenauer Schaumstoffeinlage

OBDAPP Kurzanleitung

Mehr Informationen
Lieferzeit2-3 Tage
MarkeOBDApp
FahrzeugherstellerAudi
ModellA1
BaureiheGB ab 2018
Eigene Bewertung schreiben
Du bewertest:Audi A1 GB Verkehrszeichenerkennung (VZE) kamerabasiert freischalten OBDAPP
Deine Bewertung